Foto: Pixabay
10.01.2020

Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Gesundheit

Die Schüler*innen der Grundschule und Sekundarstufe lernen mit Hilfe verschiedener Methoden welche direkten und indirekten gesundheitlichen Risiken mit dem Klimawandel verknüpft sind.
  

Sie lernen Hitzewellen und deren Auswirkungen auf Menschen richtig einzuschätzen und weitere Problempunkte wie Allergien und Infektionskrankheiten kennen. Für Grundschüler*innen wird vom Bundesumweltministerium eine Fantasiereise vorgeschlagen und für die Sekundarstufe eine Rechercheaufgabe.